Adoption

Gewaltsam gezeugt, und doch geliebt!

Die Geschichte  von Rebecca Kiessling.  Da ich als Baby adoptiert worden bin, wusste ich fast nichts über meine leibliche Mutter. Mit 18 Jahren verlangte ich die „Nicht-Identifizierungsinformationen“ meiner Mutter und erfuhr, dass ein Serienvergewaltiger sie mit vorgehaltenem Messer brutal vergewaltigt hatte. So wurde ich gezeugt.

Statt Abtreibung

Statt Abtreibung: Es gibt Alternativen  Beratung und konkrete Unterstützung bezüglich Unterstützungsangebote für ein Leben mit Kind Hilfe zur Verarbeitung einer Abtreibung (für Frauen und Männer) Anonyme oder vertrauliche Geburt Pflegefamilie oder Adoption (Adoption ist besser als ihr Ruf!) Babyklappe Ja zum Kind – Es gibt Hilfen! „Keiner darf einer Schwangeren zur Abtreibung raten oder sie dazu drängen!“, so...

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 8 anderen Abonnenten an