Muttergefühle

STUDIE: Ja, Frauen können die Abtreibungspille mit lebensrettender Behandlung stoppen

Sobald eine Frau den Weg einer chemischen Abtreibung mit Abtreibungspille eingeschlagen hat, ist es zu spät für sie, ihre Meinung zu ändern, richtig? Falsch, sagt eine Studie, die am Mittwoch in der medizinischen Fachzeitschrift „Issues in Law and Medicine“ veröffentlicht wurde ( http://issuesinlawandmedicine.com/…/Effects-of-Mifepristone… ) Unter der Leitung von George Delgado, einem Arzt und Pionier zu dem...

Sieben Forderungen der kleinsten Menschen

Wir sind die kleinsten Menschen, neu gezeugt und noch ungeboren. Euch, alle bereits geborene Mitmenschen fordern wir mit sieben elementaren Thesen heraus. Zwar bleiben wir fair, doch kompromisslos fair, denn die seitherigen ‚Kompromisse‘ waren einseitig und tödlich - für uns..

Pränataldiagnostik – Das Ende der guten Hoffnung

In Deutschand gelten etwa 80% aller Schwangeren als ‚Risikoschwangerschaften‚. Das ist internationaler Rekord. Allerdings nicht, weil die Gesundheitsrisiken in Deutschland besonders hoch wären. Vielmehr wird damit eine gute Begründung geschaffen, möglichst viele pränatale Untersuchungen an besorgte Schwangere zu verkaufen. Diese möchten ja schließlich wissen, ob ihr Kind auch gesund ist. Eine gefährliche Neugier. Wenn...

Offener Brief an meinen Pränataldiagnostiker

Offener Brief an meinen Pränataldiagnostiker .. Wow. So fühlt es sich also an, wenn einem im Moment größter Glückseligkeit der Boden unter den Füßen weggerissen wird. Statt Empathie herrschte kühle Routine im Untersuchungszimmer. .. Heute, 11 Monate nach unserem erneuten Zusammentreffen, bin ich manchmal wütend, dass Sie mich mit der Notwendigkeit einer Fruchtwasseruntersuchung überfallen...

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 8 anderen Abonnenten an