PAS

Verbotene Trauer

Dokumentarfilm (2011) über Post Abortion Syndrome von Anna Ishchuk und Lidiya Steer Aus einer Bachelor-Arbeit an der ‚University for Applied Science‘ in Mainz (Germany).   Verbotene Trauer/ Forbidden grief (about Post Abortion Syndrome) auf Vimeo.

Verarbeitung einer Abtreibung

Nicht wenige Frauen und Männer haben Schwierigkeiten mit der Verarbeitung einer Abtreibung. Klinische Untersuchungen zeigen, dass aus nicht verarbeiteter Trauer schwere Psychopathien entstehen können. Diese werden oft von der Haltung begleitet, etwas geheim halten zu müssen, sodass den zersetzenden Gefühlen von Trauer und Wut keine Stimme gegeben wird. Heilung ist möglich, wenn in einem sicheren Rahmen die belastende Vergangenheit aufgearbeitet...

Mein Himmelskind – Das kurze Leben von Maria–Anna

Erkia Wick: In meinem Leben bevor ich Gott kannte, traf ich viele falsche Entscheidungen, die jeweils ihre – meist negativen - Folgen nach sich zogen. - Eine Entscheidung damals war, mich mit einem Mann auf ein sexuelles Abenteuer einzulassen. Dies blieb ebenfalls nicht ohne Folgen und so stellte ich bald fest, dass ich schwanger...

Statt Abtreibung

Statt Abtreibung: Es gibt Alternativen  Beratung und konkrete Unterstützung bezüglich Unterstützungsangebote für ein Leben mit Kind Hilfe zur Verarbeitung einer Abtreibung (für Frauen und Männer) Anonyme oder vertrauliche Geburt Pflegefamilie oder Adoption (Adoption ist besser als ihr Ruf!) Babyklappe Ja zum Kind – Es gibt Hilfen! „Keiner darf einer Schwangeren zur Abtreibung raten oder sie dazu drängen!“, so...

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 8 anderen Abonnenten an